Ranglistenzeichen

Der Schritt von normalen Spielen zu Ranglistenspielen kann furchteinflößend sein. Es ist natürlich immer noch dasselbe Spiel, aber die Spieler sind konzentrierter. Oder sogar hungrig. Hungrig auf den Sieg, auf den Triumph …

Der Run auf Ranglistenzeichen!

Was sind Ranglistenzeichen?

Ranked_Marks.png

Mit Ranglistenzeichen können Eisen-, Bronze-, Silber-, Gold-, Platin-, und Smaragd- Spieler überprüfen, wie weit oben (oder eben unten) auf der Rangliste sie sich befinden. Du brauchst eine bestimmte Anzahl Ranglistenzeichen, um die vier Division einer jeden Klasse zu durchlaufen und gewinnst/verlierst Zeichen je nach Spielergebnis. Wie viele Ranglistenzeichen auf dem Spiel stehen, hängt von mehreren Faktoren ab.

Standard-Ranglistenspiele

Die meisten Ranglistenspiele folgen einem simplen Nullsummen-Spielmodell:

Sieg +1 Ranglistenzeichen
Niederlage (Bronze – Eisen) Keine Änderung
Niederlage (Silber – Smaragd) -1 Ranglistenzeichen

Der Sieger kriegt alles, der Verlier geht leer aus! Dieses simple System gilt für die meisten Ranglistenspiele in EisenSmaragd. Ausgenommen sind diese zwei Fälle:

Platzierungsspiele

Wenn du zum ersten Mal die Rangliste spielst, musst du zehn Platzierungsspiele absolvieren, um deine Startklasse festzulegen. Du sollst gute Erfahrungen machen, deswegen werden Siege belohnt und Niederlagen verziehen!

Sieg +2 Ranglistenzeichen
Niederlage Keine Änderung

Sobald du die Platzierungsspiele abgeschlossen hast, werden die Ranglistenzeichen nach dem Standard-Ranglistenspiel-Modell oben vergeben.

Es sei denn, du hast genug Ranglistenstandhaftigkeit angespart!

Ranglistenstandhaftigkeit

Das Ranglistenstandhaftigkeit-System soll Spielern helfen, die einen dauerhaft positiven Einfluss auf Spiele haben, die passende Klasse schneller zu erreichen. Wenn du Standhaftigkeitspunkte sammelst, tun Niederlagen nicht ganz so weh, und Siege sind doppelt so wertvoll!

Sieg (Volle Standhaftigkeit) +2 Ranglistenzeichen
Niederlage (mehr als die Hälfte Standhaftigkeit) Keine Änderung

Jede Niederlage, die du erleidest, nachdem du die Hälfte der Standhaftigkeitsgrenze für deine Klasse erreicht hast, zieht dir automatisch Standhaftigkeitspunkte ab, um zu verhindern, dass du ein Zeichen verlierst. Wenn du die Standhaftigkeitsgrenze erreichst, werden die Zeichen verdoppelt, die du beim nächsten Sieg erhältst. Um mehr Informationen zur Ranglistenstandhaftigkeit zu erhalten, klicke hier!

Wie viele Ranglistenzeichen brauche ich in jeder Division?

Das hängt von der Klasse ab!

KLASSEN RANGLISTENZEICHEN PRO DIVISION
Eisen 2
Bronze – Silber 3
Gold – Platinum 4
Smaragd 5
Diamant+ Keine! Schau dir das Siegpunkte-System an

Sobald du die maximale Anzahl für Ranglistenzeichen einer Division erreicht hast, steigst du gleich in die nächste auf! Um aufzusteigen, musst du jedoch eine Aufstiegsserie absolvieren. Mehr Informationen dazu erhältst du in unserer Ranglistenübersicht.

Vergiss nicht: Jede Klasse von Eisen bis Smaragd hat vier Divisionen (Eisen IV, Eisen III, Eisen II, Eisen I, dann Bronze IV, Bronze III, Bronze II, Bronze I etc.), also musst du mehr Spiele spielen, um es durch Smaragd zu schaffen, als du für Eisen spielen musst!

Ich bin endlich bei Diamant! Was sind Siegpunkte?

Willkommen bei der Liga der Großen, Kleiner!

Schau dir diese Seite an, auf der du alles zu den Siegpunkten erfährst!

War dieser Beitrag hilfreich?

Du findest nicht, wonach du suchst?

Ganz gleich, ob technisches Problem oder Tilt, wir helfen gerne! Sende ein Ticket! Solange es nicht in einem Portal verlorengeht, werden wir dir bald antworten.

/ Sende uns ein Ticket
Powered by Zendesk